Landing Page


INNERER FRIEDE
… in einer Welt voller Chaos

 

Darf ich dir ein paar persönliche Fragen stellen?

  • Denkst du, es ist unsere Natur jede Sekunde unserer wachen Zeit damit zu verbringen, zu denken (an die Vergangenheit, die Zukunft)?
  • Meinst du, unsere Welt (und unser gemeinsames Leben) ist okay, so wie es gerade ist?
  • Glaubst du, dass Firmen, Konzerne und die Werbung wirklich nur dein bestes wollen?
  • Was ist es wirklich, dass du willst?
  • Wenn du alles erreicht hast, was du haben willst – den perfekten Kontostand, den perfekten Partner, den perfekten Job, das perfekte Land, das perfekte Auto – was dann? Was ist dann noch wirklich wichtig für dich?
  • Sollten wir nicht langsam damit anfangen, bestehende Dinge, Systeme und Glaubenssätze zu hinterfragen?

 

Was uns heute wirklich aus der Bahn wirft, ist der Alltag. Fragen, die das tägliche Leben mit sich bringen:

  • Wie kann ich einen Job finden, der mir Spaß macht?
  • Wie kann ich Konflikte mit Mitmenschen lösen?
  • Wie lebe ich ein zufriedenes und glückliches Leben?
  • Warum mag ich meinen Körper nicht?
  • Warum reagiere ich so emotional bei manchen Themen?
  • Wie kann ich die Herausforderungen des Lebens meistern?

 

Die heutige Welt ist, wie sie ist, weil wir uns diese Fragen stellen. Deshalb suchen wir nach

  • dem perfekten Job, der uns glücklich machen soll.
  • das perfekte Einkommen, das uns frei macht.
  • den perfekten Partner, der uns lieben soll, wie wir sind.
  • das perfekte Auto, um auch den anderen zu zeigen, wie toll wir sind.
  • die perfekte Ausbildung, um es in der Welt zu etwas zu bringen.
  • die perfekten Fähigkeiten, um alles zu können, was wir uns wünschen.

 

Auch ich war auf der Suche nach all diesen Dingen. Bis ich folgende Erkenntnis gemacht habe:

  • Kein Job kann uns glücklich machen, denn Glück ist ein Zustand, der von innen kommt.
  • Kein Einkommen der Welt kann uns frei machen, denn Freiheit ist ein Zustand, der von innen kommt.
  • Kein Partner kann uns lieben, wie wir sind, wenn wir uns nicht selbst lieben, wie wir sind.
  • Kein anderer kann sehen, wie toll ich bin, wenn ich es nicht zuerst selbst sehe.
  • Die größte und großartigste Ausbildung der Welt ist das Leben. 
  • Alle Antworten besitzen wir in uns. Wir müssen lediglich still sein und hinhören. 

logo_dark

Was wäre also, wenn du lernen würdest, Glück, Friede, Erfüllung und Zufriedenheit zu spüren? Unabhängig von deiner finanziellen, emotionalen oder mentalen Situation. Unabhängig davon, wer du gerade bist, woher du kommst und wohin du gehen willst. Wenn du das möchtest, lade ich dich zu diesem Seminar ein, denn genau das ist, worum’s am Dienstag, 30.August gehen wird.

 

Befreien von Altlasten
Ich bin zu dick. Ich bin nicht gut genug. Ich mache etwas falsch. Ich hätte es anders tun sollen. Dieses Seminar hilft dir, dich von alten Lasten zu befreien. Das können Erfahrungen aus der Vergangenheit sein, oder auch zerfressende und zerstörende Gedanken, die immer wieder kommen. Dieses Seminar verschafft dir den Raum und die Möglichkeit, diese Lasten loszulassen und mit neuer, frischer Kraft ins Jetzt zu starten.

Die Innere Stimme entfalten
Es wird Zeit, nicht länger die Meinungen anderer über deine Eigene zu stellen. Dieses Seminar wird dir helfen, deine innere Stimme (Intuition) zu entfalten und wieder klar(er) zu hören. Du wirst nicht länger ständig von den Meinungen anderer abhängig sein, weil du nun selbst und eigenständig Entscheidungen treffen kannst.

Mehr Klarheit über die eigenen Wünsche entwickeln
Sobald die „verkalkte“ Verbindung zu deinen Gefühlen und deinem Inneren gereinigt wird, eröffnen sich auch deine Wünsche viel klarer und deutlicher. Du bist in der Lage, eher zu sehen und zu spüren was du möchtest. Mit diesem Gefühl kommt gleichzeitig eine natürliche Stärke, für diesen Wunsch etwas zu tun und zu handeln.

Die Vergangenheit akzeptieren
Warum hängst du an etwas fest, dass jemand zu dir gesagt hat? Warum kannst du über Ereignisse nicht sprechen? Wie kannst du diese akzeptieren und damit verknüpfte Angst, Wut und Trauer loslassen? Wir lernen in der Schule nicht, mit unserer Vergangenheit umzugehen. All diese Fragen werden wir am 30.August stellen, beantworten und Einsicht geben, wie du deine Vergangenheit akzeptieren kannst.

Angstfrei in die Zukunft schauen
Kann ich die nächste Rechnung bezahlen? Was, wenn er mich verlässt? Ich kann den Job doch nicht mein Leben lang machen! Sobald wir diese Gedanken hegen, verlieren wir das Hier und Jetzt und sind in einem Zustand der Angst und Unwissenheit. Das Ziel ist also, angstfrei – ja sogar freudvoll – in die Zukunft zu schauen, während du das Jetzt genießen kannst.

Tun und Sein
Müssen wir wirklich immer etwas tun, um voranzukommen? Wir leben in einer Burnout-Gesellschaft – woran liegt das? Wie kann ich das Sein genießen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, etwas nicht voranzubringen oder Zeit zu vergeuden? Wie kannst du ein Bewusstsein dafür entwickeln, wer du wirklich bist – abseits deiner Ziele, deines Körpers und deiner Gedanken? Das Seminar wird ein Ort des Seins werden – du hast die Möglichkeit zu lernen und zu erfahren, was es bedeutet, zu sein und sich dabei großartig zu fühlen.


IMG_2767


Wer veranstaltet dieses Seminar?

Untitled

 

Mein Name ist Chris Gsellmann, ich bin 24 Jahre jung und lebe in Wien.

Seit 2012 stelle ich mir intensiv die Fragen, die das Leben aufwirft und beschäftige mich mit der persönlichen Entwicklung des Menschen.

Ich sehe es als meine Mission und Vision, Menschen bei Ihrer Entwicklung zu helfen, zu unterstützen und für sie eine Möglichkeit der Inspiration und Motivation zu sein.

Deshalb bin ich seit 2015 selbstständiger Life Coach und veranstalte Seminare, zu Themen, die wirklich wichtig sind. Ich erstelle auf meinem Youtube-Kanal LIVING101 und meiner Homepage LIVING101 Videos zu den Themen, die dich in der persönlichen und geistigen Entwicklung fördern.

 

Bis jetzt konnten über 100 Teilnehmer auf Seminaren teilnehmen. Die Stimmung, Energie und das gemeinsame Wachstum waren unvergesslich!

Der erste Funke, der 2012 entstanden ist, war die Wissbegierigkeit nach dem Leben. Der tiefe Wunsch, das Leben zu erkennen, erfahren und zu verstehen. Dieser Wunsch treibt mich bis heute an. Alles was ich weitergebe basiert auf eigener Erfahrung – ein wichtiger Punkt, den ich auch dir in dem Seminar mitgeben möchte, nämlich deine eigenen Erfahrungen zu machen, um so deine Antwort zu finden.


Ticket kaufen
Offene Fragen? Schreib mir.


Alle Facts zum Seminar

  • Dienstag, 30.August 2016 
  • Start: 10:00
  • Ende: 18:00
  • Verpflegung: Vegane Snacks, Bio-Obst, Bio-Gemüse, Wasser
  • Preis: 35,-

raum9


Anfahrt

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Straßenbahnlinien 43 und 44 (Haltestelle Brünnlbadgasse)
    Buslinie 13A (Haltestelle Skodagasse)
    U-Bahn Linie U6 (Station Alser Straße) ist innerhalb von 350 Meter bequem zu Fuß zu erreichen
  • Auto
    Parkhaus Wien AKH Garage (Währinger Gürtel 18 – 20, 1090 Wien) sowie
    Zimmermannplatz sind in wenigen Gehminuten erreichbar.
    Montag bis Freitag (werktags), von 9 bis 18 Uhr sowie Samstag (werktags), von 9 bis 12 Uhr ist auf der Alser Straße die Parkdauer auf 1,5 Stunden begrenzt.
    In den umliegenden Straßen gilt die gebührenpflichtige Kurzparkzone von Montag bis Freitag (werktags) von 9 bis 22 Uhr.